Minecraft

baue was du möchtest!


Minecraft



Details zu Minecraft


Minecraft erhälst du mittlerweile für den PC, Tablet, Handy, PlayStation 3, PlayStation4, Xbox 360 und XBox One.

Minecraft ist ein Open-World-Spiel ohne ein fest vorgegebenes Spielziel. Der Spieler kann Rohstoffe abbauen wird „Mine“ genannt, diese zu anderen Gegenständen weiterverarbeiten wird „Craft“ genannt und gegen Monster kämpfen. Das Spiel gibt allerdings eine Reihe von Aufgaben sogenannte „Erfolge“ vor, die unter anderem den Einstieg in das Spiel erleichtern sollen.

Die Gesetze der Physik sind im Spiel teilweise aufgehoben. Da man zum Beispiel im „Kreativ – Modus“ fliegen kann oder Beispielsweise unterliegen die meisten Blöcke während des Bauens nicht der Schwerkraft, sondern schweben schwerelos umher.

Nahezu alle Blöcke sind abbaubar und können ins Inventar aufgenommen werden. Blöcke sind zudem in verschiedenen Variationen kombinierbar und ermöglichen so unter anderem den Bau von Werkzeugen, Waffen und Rüstungen.


Minecraft - Informationen

Inventar

Minecraft hat ein Inventar-System, so kann der Spieler maximal 36 unterschiedliche Gegenstände tragen. Beim Tod werden alle im Inventar befindlichen Gegenstände fallengelassen.


Flüssigkeiten

Wasser und Lava sind die einzigen Flüssigkeiten. Sie können fließen und haben eine Quelle. Diese kann dauerhaft entfernt werden, indem ein fester Block an ihre Stelle gesetzt wird.


Strom

Schaltkreise können mit Hilfe von Redstone-Kabeln gebaut werden. Diese Kabel ähneln Leiterbahnen und sind in der Lage, Signale zu übertragen.


Monster, Tiere, Dorfbewohner

Dem Spieler begegnen unterschiedliche Nicht-Spieler-Charaktere wie Tiere, Dorfbewohner und Monster. Friedliche Tiere, wie Schweine, Schafe oder Hühner, dienen als Rohstoffquellen für beispielsweise Fleisch oder Wolle. Während der Nacht und in dunklen Gebieten erscheinen zum Beispiel Zombies oder Spinnen, die den Spieler angreifen. Daneben gibt es noch Creeper, welche explodieren, wenn der Spieler ihnen zu nah kommt. Außerdem kann auf fertig vorgebaute Dörfer getroffen werden, in denen Dorfbewohner leben. Mit ihnen kann gehandelt werden.


Spielwelt

Beim Spielstart wird der Spieler in die Spielwelt gesetzt. Das begehbare Feld besteht aus Bergen, Wäldern, Meeren, Ebenen und Höhlen. Die Welt geht von Wüsten über Ozeane und Urwälder bis hin zu Schneefeldern. Das Spiel besitzt einen zwanzigminütigen Tag-Nacht-Rhythmus.



Für die PlayStation 4 gibt es 2 Modus zu spielen, Kreativ- und Überlebensmodus.

Kreativmodus

Im Kreativmodus hat der Spieler unbegrenzte Mengen an Ressourcen und Gegenstände im Inventar zur Verfügung hat. Ebenso ist es möglich zu fliegen und Blöcke sofort abzubauen. Außerdem kann der Spieler keinen Schaden erleiden oder Hunger bekommen, was die Erstellung großer und komplizierter Bauwerke vereinfacht.


Überlebensmodus

Im Überlebensmodus existiert eine Gesundheitsleiste, die z.B. durch Angriffe von Monstern, Stürzen oder Ertrinken aufgebraucht wird. Der Spieler hat außerdem eine Hungeranzeige, die in regelmäßigen Abständen durch den Verzehr verschiedener Lebensmittel (Fleisch, Brot, etc.) aufgefüllt werden muss. Wie stark die Rüstung ist, die getragen wird, wird ebenfalls in einer Anzeige unten angezeigt.

Durch den zwanzigminütigen Tag- und Nachtwechsel ist der Spieler vor allem anfangs dazu gezwungen, für die Nacht ein sicheres Versteck zu bauen. Durch den Bau von Betten an sicheren Orten ist es möglich, die Nacht zu überspringen und so Konfrontationen mit Zombies und anderen Monstern zu entgehen. Da bestimmte Rohstoffe nur von getöteten Monstern abgegeben werden, ist es teilweise erforderlich, die Konfrontation mit den Gegnern zu suchen oder sie in selbst konstruierte Fallen zu locken. So ist beispielsweise der Bau eines Bogens erst möglich, nachdem man mehrere Spinnen getötet hat, um die dafür benötigten Fäden von ihnen zu bekommen.



In Minecraft gibt es insgesamt drei Dimensionen:


Die Oberwelt

In der Oberwelt startet der Spieler.


Der Nether

Der Nether ist eine höllenähnliche Welt, welche durch Portale erreicht werden kann. Die Anleitung für so ein Portal findest du unter Hilfe & Optionen im Spiel.


Das Ende

Das Ende ist eine Dimension in der man einen Enderdrachen besiegen muss. Wenn der Drache besiegt wurde, wird der Spieler mit Erfahrungspunkten belohnt. Bevor man zurück in die Oberwelt gelangt folgt ein Abspann, der das Spiel jedoch nicht beendet.


Die Grafik

Über die Grafik kann man nicht wirklich etwas sagen. Sie ist super und man könnte sie nicht besser machen für so ein Spiel.



Die App zu Minecraft

Minecraft gibt es auch als App für dein Smartphone oder Tablet. Du möchtest mehr über das App erfahren?

Hier findest du einen interessanten Blog Beitrag zum App: Minecraft

Minecraft

Hier findest du noch ein kurzes Video über Minecraft, damit du dir einen Eindruck machen kannst.

Minecraft

Informationen zu dem Spiel Minecraft für die Konsole Playstation 4.

  • 1-4 Spieler
  • Netzwerk-Spieler 2-8
  • Mindestens 500 MB
  • HD-Video-Ausgang 720P | 1080i | 1080P
  • Dualshock 4-Vibrationsfunktion
  • Unterstützt Remote Play